Am Wochenende waren wir in Winterberg Silbach. Das Wetter war super und ich wollte die Chance nutzen mal zu sehen wie gut das Canon EF 85 1.8 mit Nahlinsen zu nutzen ist. Ein Makroobjektiv ist für mich unrealistisch. Aber ansich ist das ein spannender Bereich der Fotografie. Also Nahlinse aufschrauben und ab in die Wiese. Die ersten Bilder hab ich noch tagsüber gemacht. Und dann ist es passiert…Um 5.45 klingelte der Wecker. Kamera und eine Decke eingepackt und mit meinem Bruder über die Wiese gekrochen. Alles voll Tau und die Blüten geschlossen. Die ersten Tiere die uns begegneten waren die “frühen Vögel” die mich sonst “mal können”.

Und je länger wir so in der Wiese lagen desto mehr interessante Dinge konnten erkennen. Überall gab es was zu sehen.  Dabei musste ich irgendwie an das Lied Darum jubel ich dir zu denken. Leider waren unsere Eindrücke nicht so ganz auf Sensor zu bannen aber ein Paar Fotos gibts doch: